Cocktail mixen lernen

Barschule - German Bartender School

Geprüfter Barmixer IHK


Geprüfter Barmixer IHK

Kursbeschreibung

Der Kurs Geprüfter Barmixer IHK / Geprüfte Barmixerin IHK ist eine Weiterbildung speziell für gelernte Fachkräfte aus dem Hotel- oder Restaurantfach sowie für Barkeeper, die bereits über mehrere Jahre Berufserfahrung verfügen und den IHK-Abschluss erwerben möchten. Der Kurs bereitet die Teilnehmer speziell auf die Anforderungen der theoretischen und praktischen Abschlussprüfung bei der IHK vor.

Zulassungsvoraussetzungen zur IHK-Prüfung:

  • 3-jährige abgeschlossene Ausbildung + 1 Jahr Vollzeittätigkeit an der Bar ODER
  • 2-jährige abgeschlossene Ausbildung + 2 Jahre Vollzeittätigkeit an der Bar ODER
  • mindestens 4 Jahre Vollzeittätigkeit an der Bar

Kursgebühr:

1499 € inkl. MwSt.
zzgl. ca. 350.- € Prüfungsgebühren (zahlbar direkt an die IHK)

Kursdauer:

10 Tage (100 Ausbildungseinheiten)
Mo. – Fr. 10:00 – 17:30 Uhr

Termine:



Kursinhalt

Fachtheorie

  • Umfangreiches Skript “Geprüfter Barmixer IHK
  • Fachkunde Bar allgemein
  • Bartypen
  • Grundregeln zum Führen einer Bar
  • Fachbegriffe
  • Reinigung und Pflege von Geräten
  • Waren- und Getränkekunde
  • Alkoholische Getränke
  • Alkoholfreie Getränke
  • Aufgussgetränke
  • Herkunft, Herstellung, Rohstoffe
  • Früchte und Zutaten an der Bar
  • Betriebsabläufe an der Bar
  • Kontrolle der Lagerbestände
  • Bestellung von Waren
  • Warenannahme und Warenprüfung
  • Set-up
  • Abrechnung

Fachpraxis

  • Cocktail-Rezepturen IHK
  • Cocktailgruppen
  • Aufbau des Arbeitsplatzes
  • Bedarfsermittlung
  • Mise en place
  • Zubereitungsarten
  • Wirtschaftliches Arbeiten
  • Präsentieren und Servieren von Getränken
  • Gästeberatung und Verkauf
  • Umgang mit Reklamationen

Sonstige Informationen

Theoretische Abschlussprüfung

  • Fachtheorie Bar (schriftlich)
  • Fachkunde Bar allgemein
  • Waren- und Getränkekunde
  • Betriebsabläufe Bar

Praktische Abschlussprüfung

  • Fachpraxis Bar (schriftlich, praktisch und mündlich)
  • Rezepturen
  • Aufbau des Arbeitsplatzes
  • Anwendung von Arbeitstechniken
  • Präsentieren und Servieren
  • Gästeberatung und Verkauf

Abschluss

  • Zeugnis “Geprüfter Barmixer IHK
  • das Zeugnis wird von der IHK ausgestellt

Teilnahme-Voraussetzungen

  • Kursteilnahme: keine Voraussetzungen nötig
  • Zulassungsvoraussetzungen Prüfung siehe oben

Weitere Hinweise

  • Kurse für geschlossene Gruppen auf Anfrage
  • Bitte nehmen Sie unsere AGB zur Kenntnis

Das schreiben unsere Absolventen über unsere Barschule...